Probenähen Jen&Jul Off Shoulder Shirt

Heute freue ich mich ganz besonders bei RUMS dabei zu sein, denn ich durfte für die liebe Jennifer von Jen & Jul das Off Shoulder Shirt Probe nähen.
Der Schnitt geht morgen am 1.4. online und kann dann bei Jen&Jul gekauft werden.

Zwischen all den herumfliegenden Bazillen, die meine Piraten und mich in den letzten Wochen lang gelegt hatten, habe ich versucht mir den Sommer herbeizunähen.
Der Schnitt ist wirklich einfach traumhaft und bietet soooo viele Möglichkeiten … ich habe nur ein paar Kleider genäht … hust … und hoffe, sie gefallen Euch genauso gut wie mir.

Heute gibt es erstmal mein Maxikleid, die anderen Bilder kommen dann in den nächsten Tagen.

Alle Mädels, die beim Probenähen dabei waren, waren so kreativ und fleißig, ihr dürft Euch auf ganz viele tolle Bilder auf den Blogs, bei Insta und Facebook freuen.

Vielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte, liebe Jennifer, es hat mir sehr viel Spaß gemacht und das Off Shoulder Shirt wird im Sommer meinen Kleiderschrank sicher noch in der einen oder anderen Version bevölkern. ;o)

So, bevor ich jetzt weiter vom Sommer träume, springe ich noch schnell zu RUMS.

 

Ahoi,
Eure Natascha

Shut up or be louder, Mrs.Bogi

Guten Morgen.. äh Mittag.

Eigentlich wollte ich ja gestern abend meinen Blogpost für RUMS fertig machen, aber manchmal kommt das Leben einfach dazwischen.
Deswegen heute mal ganz kurz und schmerzlos, ohne großen Text, nur Bilder, die für sich sprechen ;o)

Das Shirt ist Mrs.Bogi von Annas Country, ein supercooles Basicteil für alle Gelegenheiten.
Die Plotterdatei heißt „Shut up or be louder“ und ist von shhhout!

Jetzt springe ich noch schnell zu RUMS und wünsche Euch einen schönen Tag.

Ahoi,
Eure Natascha